mobile Heizzentrale der Energie Oberegg AG

Meldung vom: 21. Mai 2019

 

Nach dem plötzlichen Tod des Verwaltungsratspräsidenten Herr Martin Bürki und dem Rücktritt von Herr Matthias Haltiner aus dem Verwaltungsrat, sind an der heutigen Generalversammlung zwei neue VR-Mitglieder gewählt worden. Ebenfalls wurde aus der Mitte des Verwaltungsrat ein neuer Präsident gewählt.
Die Energie Oberegg AG möchte den folgenden Personen zu ihrer Wahl gratulieren und bedankt sich an dieser Stelle für die Wahlannahme.

- Herr Andreas Eisenhut, VR-Präsident (bisher VR-Vizepräsident)
- Herr Armin Fürer, VR-Vizepräsident (neu)
- Herr Marcel Walser, VR-Mitglied (neu)

Ebenfalls hat das Fachteam Verstärkung erhalten. Auch Roman Heeb gilt bereits jetzt ein grosser Dank und alles gute in seinem neuen Mandat.